30.08.2017 - 14:43 Uhr
SpeichersdorfOberpfalz

Drei Schwerverletzte bei Zusammenstoß auf der B 22 BMW gerät auf Gegenfahrbahn

Am schlimmsten erwischte es die Unfallverursacherin in ihrem BMW (hinten). Während ein Marktredwitzer und seine Beifahrerin mit Prellungen davonkamen, zog sich die Bayreutherin auch noch Knochenbrüche zu. Wegen des Unfalls war die B 22 bei Speichersdorf für rund drei Stunden gesperrt.
von Hubert Lukas Kontakt Profil

Die Wucht des Zusammenstoßes muss enorm gewesen sein. Am Mittwochnachmittag kollidierten zwei Autos auf der B 22 zwischen den Anschlussstellen Speichersdorf-West und -Ost (Landkreis Bayreuth). Dabei zogen sich sowohl die beiden Fahrer als auch eine Beifahrerin schwere Verletzungen zu.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.