09.10.2017 - 20:00 Uhr
SpeinshartOberpfalz

Viele kleine Blühwiesen: Familienfest beendet Jahresaktion Bienen-Paradiese

Zum Abschluss der Aktion "Meine Bienenweide" feierte der Obst- und Gartenbauverein ein Familienfest mit Bienenquiz und lehrreichen Spielen. Die Kindergruppe der Gartler wollte mit dem Jahres-Motto einen Beitrag zum Schutz von Bienen leisten und rückte deshalb das Insekt bei verschiedenen Veranstaltungen in den Fokus. Denn Bienen sind aus dem Leben der Menschen nicht wegzudenken, weil erst durch ihre unermüdliche Bestäubungsarbeit die Vielfalt an Früchten und Gemüse möglich wird.

Große Mühe bei der Ansaat und Pflege der Blumenwiesen hatten sich die Mädchen und Buben sowie ihre Familien im Zuge der Aktion "Meine Bienenweide" gegeben. Als Belohnung überreichten Holunderkönigin Jana Schäffler (hinten, Zweite von rechts) und Josef Höllerl (hinten, Dritter von links), der Vorsitzende des Obst- und Gartenbauvereins, den jungen Teilnehmern an der Jahresaktion Gutscheine für einen Besuch im "Megafun". Bild: jhö
von Autor JHÖProfil

18 Kinder mit ihren Familien sowie die Grundschule "Am Rauhen Kulm" beteiligten sich an dem Projekt. Im Frühjahr bekamen die Mädchen und Buben Samentüten mit Steckbrief und Beschreibung von Aussaat und Pflege der Blühwiese. Zum Abschluss der Aktion dokumentierten sie nun, welche Blumen auf ihrer Weide wachsen und blühen. Fotos davon konnten die Besucher des Familienfestes auf Stellwänden und bei einer Präsentation bewundern. Auf Infotafeln und Tischen mit Imker-Utensilien waren alle Antworten für das Bienenquiz zu finden. Weitere Geschicklichkeitsspiele sorgten für Hochbetrieb im Gemeindezentrum.

Bürgermeister Albert Nickl, Franz Ficker, der Rektor der Grundschule, und Holunderkönigin Jana Schäffler waren begeistert von den tollen Bildern der Kinder und den weiteren Aktivitäten im Lehrbienenstand, beim Honigschleudern sowie beim Bienen- und Kerzenbasteln. Als Lohn für ihre Mühe bei der Ansaat und Pflege der Blumenwiesen überreichte die Holunderkönigin mit Unterstützung durch Vorsitzenden Josef Höllerl Gutscheine für das "Megafun".

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp