Eifrige Bücherleser von der Grundschule lassen Raupe "Regibert" gehörig wachsen

Eifrige Bücherleser von der Grundschule lassen Raupe "Regibert" gehörig wachsen (ffz) Lesen steht immer wieder im Mittelpunkt an der Grundschule "Am Rauhen Kulm". Natürlich halfen die Schüler mit, "Regibert" zu einer langen Leseraupe in der Regionalbibliothek in Weiden zu machen. Nun wechselte die 35 Meter lange "Teilraupe" von Speinshart nach Weiden, um mit 29 anderen zu einer Riesenraupe zu wachsen. Jedes Kind, das daheim ein Buch gelesen hatte, stellte dies kurz der Klasse vor und gestaltete eine Sch
Lokales
Speinshart
22.04.2013
2
0
Lesen steht immer wieder im Mittelpunkt an der Grundschule "Am Rauhen Kulm". Natürlich halfen die Schüler mit, "Regibert" zu einer langen Leseraupe in der Regionalbibliothek in Weiden zu machen. Nun wechselte die 35 Meter lange "Teilraupe" von Speinshart nach Weiden, um mit 29 anderen zu einer Riesenraupe zu wachsen. Jedes Kind, das daheim ein Buch gelesen hatte, stellte dies kurz der Klasse vor und gestaltete eine Scheibe - insgesamt waren es 194 Stück. Die Raupe schlängelte sich durch die Aula und über Gänge hin zum Klassenzimmer der ersten und der zweiten Klasse. Schulsieger sind die Drittklässler (Bild) mit 83 Buchvorstellungen. Bild: ffz
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.