29.03.2018 - 20:00 Uhr
Speinshart

Senioren auf Wanderung "Tour durch die Natur

Speinshart/Speichersdorf. Windfeste und wasserabweisende Kleidung benötigte die Seniorengruppe des Fichtelgebirgsvereins Speichersdorf, die am Stadtwald - begleitet von Wanderführer Josef Kämpf - zu einer Tour durch die Natur aufbrach. Auf Wegen abseits des lärmenden Verkehrs, an der Hammermühle und der Ortschaft Seitental vorbei, verlief die Wanderroute der rüstigen Rentnergruppe.

Mit einem Besuch der Klosterkirche Speinshart endet die Wanderung der Mitglieder des Fichtelgebirgsvereins und der Eschenbacher Freunde. Sepp Kämpf (rechts) trägt seinen Wanderkollegen noch Liedern vor. Bild: pfa
von Georg PaulusProfil

Nachdem die Gruppe noch ein kleines Waldgebiet durchquert hatten, kehrten sie mittags im Gasthof "Waldeslust" Süßenweiher ein. Dort tischte die Wirtin den Wanderern Forelle gebacken. Wer sich nach der Wanderung mit Fleisch stärken wollte, bekam auch einen Braten mit Knödeln.

Der Besuch der Klosterkirche in Speinshart, wo Werner Kosmale den Senioren einen Einblick in Geschichte und Gegenwart des Gotteshauses gewährte, beeindruckte die Rentnergruppe. Josef Kämpf trug ihnen als musikalische Überraschung einige Marienlieder vor.

"Danke, ach Herr, ich will dir danken, dass ich danken kann": Das Lied, welches Josef Kämpf am Schluss gesungen hatte, zeigte den begeisterten Zuhörern, auf was es im Leben eines jeden Menschen wirklich ankommt.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp