31.07.2017 - 20:10 Uhr
SpeinshartOberpfalz

Sprachförderung im Kindergarten Speinshart durch "Lesepaten" und "Sprach-Kita"-Programm Lust aufs Lesen geweckt

Sprachförderung für Mädchen und Buben im "lernstärksten" Alter: Dieses pädagogische Ziel wird im Speinsharter Kindergarten groß geschrieben. Seit 2011 nimmt die gemeindliche Kindertagesstätte am Sprachanimationsprogramm des Regensburger "Tandem"-Koordinierungszentrums für deutsch-tschechischen Jugendaustausch teil, seit letztem Jahr gehört sie zum "Sprach-Kita"-Programm des Bundesfamilienministeriums.

Die Geschichte von "Munia und den roten Schuhen" lernten die angehenden Abc-Schützen mit ihren "Lesepaten" kennen. Bild: bjp
von Bernhard PiegsaProfil

Für Leiterin und "Sprach-Kita"-Beauftragte Waltraud Wagner war dies Grund genug, zum Schuljahresende allen Erzieherinnen, sprachpädagogischen Fachkräften, Kreativgruppen (wir berichteten) und Lesepaten zu danken. Ein besonders herzliches "Mockrát dekuji" ging an "Tandem"-Botschafterin Lenka Uschold. Sie macht die Vorschulkinder einfühlsam mit den Grundbegriffen der tschechischen Sprache vertraut. Im kommenden Jahr will sie mit ihnen ein deutsch-tschechisches Musical einstudieren. Erfolgreich habe sich auch das "Lesepaten-Projekt" entwickelt, freuten sich Wagner und Förderlehrerin Maria Neumann von der Speinsharter Grundschule. Dabei machten mehrere Mütter und Großmütter den Fünfjährigen mit Vorlesestunden Appetit auf Bücher.

"Die Mädchen und Buben, die im Herbst eingeschult werden, haben gemeinsam mit den Lesepaten das Kinderbuch ,Munia und die roten Schuhe' kennengelernt", verriet Wagner. Die baldigen Abc-Schützen verinnerlichten den Inhalt einer Buchseite, um ihn nacherzählen und eine passende Illustration zeichnen zu können. "Den Kindern hat das großen Spaß gemacht. Sie freuen sich darauf, in der Schule richtig lesen zu lernen", resümierte die Leiterin.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.