17.07.2021 - 12:40 Uhr
Sport

Außenbandriss: Spanier Roca fehlt FC Bayern mehrere Wochen

Münchens Marc Roca in Aktion. Foto: Tom Weller/dpa
von Agentur DPAProfil

München (dpa) - Der deutsche Fußball-Rekordmeister FC Bayern München muss für längere Zeit ohne Marc Roca auskommen. Der spanische Mittelfeldspieler habe sich im Training einen Außenbandriss am linken Sprunggelenk zugezogen, teilte der Verein am Samstag mit. Die Behandlung des 24-Jährigen solle konservativ erfolgen. Roca war im vergangenen Oktober von Espanyol Barcelona zu den Bayern gewechselt. In der vergangenen Saison kam er nur zu sechs Bundesliga-Einsätzen, lediglich zweimal stand er in der Startelf.

Am diesem Samstag (16.00 Uhr/MagentaTV) bestreitet der FC Bayern sein erstes Testspiel unter dem neuen Trainer Julian Nagelsmann. Beim Duell gegen den Ligarivalen 1. FC Köln in Villingen-Schwenningen werden fast alle Stammspieler aber noch fehlen.

© dpa-infocom, dpa:210717-99-417645/2

Tabelle Bundesliga

Spielplan FC Bayern

Kader FC Bayern

Alle News FC Bayern

Mitteilung FC Bayern

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.