25.05.2020 - 12:49 Uhr
Sport

Bayern-Basketballer ohne Monroe und Djedovic

Nihad Djedovic (l) von Bayern München fängt den Ball. Foto: Andreas Gora/dpa/Archivbild
von Agentur DPAProfil

München (dpa) - Die Basketballer des FC Bayern München müssen im Finalturnier der Bundesliga auf ihren Topscorer Greg Monroe und Führungsspieler Nihad Djedovic verzichten. Dafür hat der Titelverteidiger Nationalspieler Ismet Akpinar (25) verpflichtet. Wie die Münchner am Montag mitteilten, kommt der Aufbauspieler vom türkischen Club Besiktas Istanbul und steht dem FC Bayern für das Turnier (6. bis 28. Juni) im Audi Dome zur Verfügung. US-Center Monroe (29) fehlt wegen eines Krankheitsfalls im erweiterten Familienkreis und bleibt in New Orleans. Aufbauspieler Djedovic (30) muss aufgrund einer Knieverletzung auf das Turnier verzichten.

Infos zum Turnier auf BBL-Homepage

BBL-Mitteilung

Infos beim FC Bayern Basketball

FCB-Mitteilung

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.