06.04.2021 - 10:39 Uhr
Sport

Bayern-Fußballerinnen holen Nationalspielerin Rall

Maximiliane Rall (r) von TSG 1899 Hoffenheim und Carina Wenninger vom FC Bayern München. Foto: Adam Pretty/Getty Images Europe/Pool/dpa/Archivbild
von Agentur DPAProfil

München (dpa/lby) - Die Fußballerinnen des FC Bayern München haben Nationalspielerin Maximiliane Rall verpflichtet. Wie der Spitzenreiter der Bundesliga am Dienstag mitteilte, kommt die Außenbahnspielerin im Sommer von der TSG 1899 Hoffenheim. Die Vertragslaufzeit der 27-Jährigen wurde nicht bekanntgeben. Rall ist seit 2015 in Hoffenheim aktiv und gehört seit 2017 zum Kader der Bundesligamannschaft.

„Mir war klar, dass ich meine jetzige Komfortzone verlassen muss, um mich nochmal verbessern und die nächsten Schritte machen zu können. Ich will mich an das hohe Spieltempo und die Handlungsschnelligkeit der Mannschaft heranarbeiten und dann natürlich gemeinsam Erfolge feiern“, sagte Rall.

© dpa-infocom, dpa:210406-99-97868/2

Spielplan der Bayern Frauen

Kader Bayern-Frauen

Erfolge der Bayern-Frauen

Mitteilung

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.