15.01.2020 - 02:09 Uhr
Sport

Biathlon-Weltcup in Ruhpolding beginnt mit Damen-Sprint

Die Biathlerin Denise Herrmann in Aktion. Foto: Sven Hoppe/dpa
von Agentur DPAProfil

Ruhpolding (dpa/lby) - Der Biathlon-Weltcup in Ruhpolding beginnt heute mit dem Damen-Sprint. Über die 7,5 Kilometer gehört Verfolgungsweltmeisterin Denise Herrmann zu den Mitfavoritinnen. Nach ihrer Krankheitspause könnte auch Franziska Preuß eine gute Rolle beim ersten von insgesamt sechs Rennen in der Chiemgau-Arena spielen.

Neben Herrmann und Preuß wurden noch Maren Hammerschmidt, Janina Hettich, Vanessa Hinz und Karolin Horchler von Damen-Trainer Kristian Mehringer nominiert. Der zweite Heim-Weltcup nach Oberhof endet am Sonntag mit den Verfolgungsrennen der Frauen und Männer.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.