07.08.2018 - 12:38 Uhr
Sport

Deutscher Basketballer Staiger wechselt nach Teneriffa

Teneriffa (dpa) - Der bisherige Bamberger Basketball-Profi Lucca Staiger spielt in der neuen Saison für Iberostar Tenerife. Wie der spanische Erstligist am Montagabend bekanntgab, erhält der 30 Jahre alte Dreierspezialist auf der Kanareninsel einen Einjahresvertrag. Schon im Juli hatte Brose Bamberg verkündet, den auslaufenden Vertrag mit dem langjährigen Nationalspieler nicht zu verlängern. Staiger war 2014 mit dem FC Bayern sowie 2016 und 2017 mit Bamberg deutscher Meister geworden. Für die Nationalmannschaft spielte er 115 Mal.

Mitteilung Teneriffa

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.