19.02.2021 - 10:56 Uhr
Sport

FCN-Vorstand Hecking hält weiter zu Klauß

Dieter Hecking, Sportvorstand beim 1. FC Nürnberg. Foto: Uwe Anspach/dpa/Archiv
von Agentur DPAProfil

Nürnberg (dpa/lby) - Sportvorstand Dieter Hecking vom 1. FC Nürnberg versichert Trainer Robert Klauß auch weiter seine Unterstützung. „Ich denke nicht darüber nach, was im Fall x passieren könnte. Meine Aufgabe ist es, der Mannschaft und dem Trainer meine volle Unterstützung zu geben“, sagte Hecking den „Nürnberger Nachrichten“ (Freitag) vor dem Gastspiel beim Karlsruher SC am Sonntag (13.30 Uhr) im Interview. „Wir haben den Auftrag, aus dieser kritischen Situation, die wir uns selbst eingebrockt haben, wieder herauszukommen.“ Hecking räumte aber ein, dass man eine Beurteilung „immer von der jeweiligen Situation abhängig machen“ müsse.

Hecking (56) ist seit Sommer Vorstand beim fränkischen Fußball-Zweitligisten und holte damals Klauß (36) von RB Leipzig als neuen Trainer. Die Nürnberger spielen eine wechselvolle Saison und sind wieder an die Abstiegszone gerutscht. 2021 haben sie von acht Partien gleich sechs verloren.

© dpa-infocom, dpa:210219-99-506915/2

Zweitliga-Spielplan

Zweitliga-Tabelle

Zweitliga-Statistiken Nürnberg

FCN-Kader

Interview

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.