16.10.2021 - 01:08 Uhr
Sport

Greuther Fürth strebt gegen Bochum ersten Saisonsieg an

Ein Fußballspieler ist am Ball. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild
von Agentur DPAProfil

Fürth (dpa/lby) - Die SpVgg Greuther Fürth sehnt ihren ersten Saisonsieg in der Fußball-Bundesliga herbei. Die Mannschaft von Trainer Stefan Leitl empfängt heute im Duell der Aufsteiger den VfL Bochum. Die Franken warten nach sieben Spieltagen noch immer auf ihren ersten Erfolg. Die Bochumer konnten immerhin schon den FSV Mainz 05 bezwingen. „Wir wollen das Spiel mit einer großen Portion Leidenschaft bestreiten und die drei Punkte hier behalten“, sagte Leitl, dessen Team Tabellenletzter ist.

Die anderen beiden bayerischen Erstligisten sind erst am Sonntag im Einsatz. Um 15.30 Uhr tritt Spitzenreiter FC Bayern München dann im Topspiel beim Tabellenzweiten Bayer Leverkusen an. Um 17.30 Uhr spielt der FC Augsburg im eigenen Stadion gegen Arminia Bielefeld.

© dpa-infocom, dpa:211015-99-610457/2

Bundesliga-Spielplan

Bundesliga-Tabelle

Kader Fürth

Bundesliga-Statistik Greuther Fürth

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.