02.09.2018 - 09:08 Uhr
Sport

Meister Bayern München nach 3:0 in Stuttgart Tabellenführer

Erik Thommy von Stuttgart (l) und Joshua Kimmich vom FC Bayern München im Zweikampf um den Ball.

Berlin (dpa) - Titelverteidiger Bayern München ist nach einem 3:0 (1:0)- Sieg beim VfB Stuttgart zumindest über Nacht Tabellenführer der Fußball-Bundesliga. Neuzugang Leon Goretzka brachte die Gäste bei seinem Startelf-Debüt in der 37. Minute in Führung. Torjäger Robert Lewandowski legte nach (62.), Thomas Müller traf vor 58 680 Zuschauern in der ausverkauften Mercedes-Benz Arena zum Endstand (76.). Es war der 400. Bundesliga-Auswärtssieg der Bayern in ihrer Vereinsgeschichte. Die noch sieglosen Schwaben sind jetzt Tabellenletzter.

Spieltag bei bundesliga.de

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp