06.05.2019 - 19:07 Uhr
PlößbergSport

Moller und Hecht die Schnellsten

Heike Moller (SVSW Kemnath) läuft beim Weiher-Lauf in Plößberg die Bestzeit über 4600 Meter, Andreas Hecht (DJK Weiden) dominiert über 8200 Meter. 220 Starter trotzen am Samstag den widrigen Wetterverhältnissen.

220 Läuferinnen und Läufer gingen beim 5. Weiherlauf des SV Plößberg an den Start. Hier nehmen 38 Männer die 8200-m-Strecke in Angriff. Sieger Andreas Hecht (Nummer 113) übernahm vom Start weg die Führung. Bild: exb
von Rudolf Gebert Kontakt Profil

Der 5. Weiherlauf des SV Plößberg wird als "Winterlauf" in die Geschichte des OVL-Cups eingehen. Bei Temperaturen von knapp über null Grad und Schneefall ging am Samstag der zweite von neun Wertungsläufen der diesjährigen Cup-Serie über die Bühne. Moderator Frank Schiener sprach mehrfach scherzhaft vom "Eis-Weiherlauf". Die Veranstaltung war von Spartenleiterin Uschi Haid und ihrem Team bestens organisiert.

250 Sportler hatten gemeldet, am Start waren schließlich 220 über die fünf Strecken (500, 1500, 2300, 4600 und 8200 Meter). Sie hatten mit widrigen Bedingungen zu kämpfen, denn unmittelbar vor dem ersten Start der Bambini setzte heftiger Schneefall ein, der bis kurz vor dem Hauptlauf der Männer über 8200 Meter andauerte. Die längste Strecke dominierte Andreas Hecht von der DJK Weiden, der in 28:24 Minuten die Bestzeit lief. Die Tagesbeste bei den Frauen war Heike Moller vom SVSW Kemnath, sie absolvierte die 4600 Meter in 18:28 Minuten.

500 Meter

U8 weiblich:1. Hanna Ziegler (SV Plößberg) 2:33 Minuten; 2. Charlotte Bäumler (TSV Pleystein) 2:59; U8 männlich:1. Jonathan Hecht (SV Pechbrunn) 2:33; 2. Elias Römer (SV Plößberg) 2:37

1500 Meter

W8:1. Anna Haberkorn (DJK Falkenberg) 7:57; 2. Evi Bauer (DJK Falkenberg) 9:54; W9:1. Eva Kaßeckert (TSV Friedenfels) 7:52; 2. Anika Weig (TSV Pleystein) 7:56; W10:1. Neele Meier (DJK Weiden) 7:18; 2. Lara-Marie Wittmann (TV Vohenstrauß) 7:22; W11:1. Anna Müllner (TV Bechtsrieth) 7:26; 2. Leni Geiger (SV Plößberg) 8:10M8:1. Valentin Paukner (TSV Friedenfels) 7:39; 2. Fabio Prause (SV Plößberg) 7:43; M9:1. Eddie Nagy (LLC Marathon Regensburg) 6:58; 2. Tobias Voit (TV Vohenstrauß) 7:01; M10:1. Paul Kreutzmeier (TSV Pleystein) 7:03; 2. Julian Reindl (TV Vohenstrauß) 7:20; M11:1. Florian Faltermeier (LLC Marathon Regensburg) 6:47; 2. Fabian Huber (SV Plößberg) 7:17

2300 Meter

W12:1. Luna Rother (TV Bechtsrieth) 10:11; 2. Laura Kick (TSV Pleystein) 12:24; W13:1. Afra Kroczynski (DJK Weiden) 11:01; 2. Alina Kraus (SV Plößberg) 12:27; W14:1. Magdalena Müller (SV Plößberg) 10:05; 2. Maja Vaupel (LLC Marathon Regensburg) 11:46; W15:1. Fabienne Künzl (DJK Falkenberg) 10:40; 2. Antonia Puff (TSV Pleystein) 10:49; M12:1. Jonas Hecht (RSV Concordia Windischeschenbach) 9:52; 2. Louis Baierl (DJK Weiden) 9:59; 3.Luis van Brakel (Skivereinigung Amberg) 10:53; M13:1. Mika Bothner (SCMK Hirschau) 8:50; 2. Max Zimmermann (Lauftreff Neunburg v. W.) 9:47; M14:1. Thomas Prechtl (Skivereinigung Amberg) 8:51; 2. Tim Kiener (SV Plößberg) 10:33; M15:1. Benjamin Schindler (DJK Weiden) 8:35; 2. Lars van Brakel (Skivereinigung Amberg) 9:41

4600 Meter

Jugend U18 weiblich:1. Julia Radewaldt (LLC Marathon Regensburg) 21:10; 2. Hanna Haubner (SV Plößberg) 21:13; 3. Klara Vogelsang (LLC Marathon Regensburg) 22:53; Jugend U20 weiblich:1. Sophie Stoffl (LLC Marathon Regensburg) 23:28; 2. Annika Dick (TSV Flossenbürg) 26:02Jugend U18 männlich:1. Nicholas Hammer (TSV Tännesberg) 19:46; 2. Luca Enslein (TSV Pleystein) 24:12; Jugend U20 männlich:1. Felix Wagner 15:47; 2. Leon Puchinger (beide LLC Marathon Regensburg) 17:23Frauen:1. Lea Schwarzensteiner (LLC Marathon Regensburg) 19:40; 2. Anna Süß 21:35; 3. Sabrina Galli (beide DJK Gleiritsch) 22:25; Seniorinnen W30:1. Kerstin Handke 21:07; 2. Maria Böhm (beide ohne Verein) 22:50; Seniorinnen W35:1. Heike Moller (SVSW Kemnath) 18:28; 2. Kathrin Ziegler (SV Plößberg) 23:16; 3. Karin Weig (TSV Pleystein) 27:36; Seniorinnen W40:1. Barbara Meier (SpVgg Schirmitz) 20:56; 2. Claudia Witzl (TSV Detag Wernberg) 21:59; 3. Melanie Künzl-Probst (ohne Verein) 22:24; Seniorinnen W45:1. Christina Schiffmann (TuS Mitterteich) 20:27; 2. Michaela Schönberger-Rother (TV Bechtsrieth) 21:28; 3. Susi Kroneder-Stoffl (LLC Marathon Regensburg) 21:53; Seniorinnen W50:1. Andrea Gollwitzer (SV Plößberg) 21:15; 2. Gitte Fritsch (DJK Pressath) 23:23; 3. Andrea Schosser (LLC Marathon Regensburg) 26:04; Seniorinnen W55:1. Christine Helgert (TB Weiden) 19:55; 2. Elfi Kneidl (Kunstverein Weiden) 24:20; 3. Heike Schwarzensteiner (LLC Marathon Regensburg) 26:06; Seniorinnen W60:1. Monika Bauernfeind ( TuS Mitterteich) 22:04; 2. Sabine Wirth (Lauftreff Schwarzenfeld) 24:32Senioren M60:1. Sepp Völkl (TSV Pleystein) 19:51; 2. Peter Dirmeier (Skivereinigung Amberg) 20:31; 3. Hans Kneidl (Kunstverein Weiden) 22:38; Senioren M65:1. Ludwig Hecht (SV Pechbrunn) 22:55; 2. Alfred Lippert (WSV Nabburg) 24:00; 3. Anton Geiler (LLC Marathon Regensburg) 24:07; Senioren M70:1. Hermann Lang 25:20; 2. Alois Kiendl (beide TSV Detag Wernberg) 27:50; Senioren M75:1. Dieter Schuster (SpVgg SV Weiden) 24:54Frauen Hobby:1. Birgit Starke (Lauftreff Schwarzenfeld) 25:25; 2. Maria Blome 25:30; 3. Nicole Gradl (beide WSV Nabburg) 27:51; Männer Hobby:1. Thomas Hölzl (TSV Detag Wernberg) 17:28; 2. Ronald Flieger (RSV Concordia Windischeschenbach) 18:58; 3. Max Helgert (TB Weiden) 19:58Nordicwalking Frauen:1. Martina Gleißner (SV Plößberg) 38:37; 2. Tanja Schedl (SV Plößberg) 42:02

8200 Meter

Männer:1. Ulrich Räth (TB Weiden) 29:32; 2. Joseph Völkl (TSV Pleystein) 37:43; 3. Dominik Gollwitzer (SV Plößberg) 38:48; Senioren M30:1. Tobias Heilmann (LLC Marathon Regensburg) 33:40; Senioren M35:1. Andreas Hecht (DJK Weiden) 28:24; 2. Daniel Michl (DJK Weiden) 29:13; 3. Rainer Hecht (RSV Concordia Windischeschenbach) 32:13; Senioren M40:1. Josef Götzl (ohne Verein) 34:01; 2. Andreas Staufer (DJK Falkenberg) 35:19; 3. Markus Raab (TSV Detag Wernberg) 36:21; Senioren M45:1. Markus Schreiner (Runners High) 33:21; 2. Holger Räth (TB Weiden) 34:19; 3. Stefan Heldwein (Stiftland-Gymnasium Tirschenreuth) 35:44; Senioren M50:1. Gerhard Bauer (DJK Falkenberg) 34:36; 2. Peter Fischer (DJK Weiden) 37:19; 3. Thomas Gebhardt (TV Bechtsrieth) 40:56; Senioren M55:1. Georg Koller (TB Weiden) 33:57; 2. Stephan Pollert (DJK Pressath) 36:59

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.