Kapellmeister bringt Freude über Sieg beim Preisschießen musikalisch zum Ausdruck
Ein Ständchen vom Gewinner

Die Sieger des Kirchweihschießens mit (von links) Schützenmeister Michael Knott, Stuart Wilbanks, Franz Riedl und Helmut Werner. Bild: mkj
Freizeit
Stadlern
16.10.2017
58
0

Beim traditionellen Preisschießen des Schützenvereins Reichenstein legten am Kirchweihsamstag 29 Teilnehmer an. Einer der besten Teilnehmer brachte seine Freude über das Ergebnis auf besondere Weise zum Ausdruck.

Unter den Teilnehmern hieß Schützenmeister Helmut Werner auch Bürgermeister Gerald Reiter, Altbürgermeister Günther Holler sowie die Ehrenmitglieder Inge und Günter Wiezorreck willkommen. Nach der Auswertung stand der Kapellmeister der Blaskapelle Stadlern, Franz Riedl, als Sieger des Preisschießens fest. Ganz Musikant, bedankte er sich mit einem Ständchen für seinen Preis.

Den zweiten Platz eroberte sich Adolf Wild aus Charlottenthal. Auf den nächsten Rängen folgten Grete Hansowitz, Dieter Riedl, Stuart Wilbanks, Ingrid Müller und Bürgermeister Gerald Reiter. Die große Kirchweihscheibe eroberte sich Stuart Wilbanks mit dem besten Blattl. Das Jugendschießen gewann Eva Paa. Die Ehrenscheibe in der Jugendwertung ging an Anja Paa. Schützenmeister Werner bedankte sich bei den Spendern der Preise und allen Teilnehmern dieses erfolgreichen Wettbewerbs.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.