01.02.2017 - 09:33 Uhr
Steinberg am SeeOberpfalz

Junge Heimatforscher katalogieren Marterl

Trotz klirrender Kälte war die Kindergruppe des Heimatkundlichen Arbeitskreises mit ihren Leitern Christian Scharf und Isolde Pretzl im Freien aktiv bei der Vorbereitung der Sonderausstellung "Marterl und Feldkreuze in der Gemeinde Steinberg", die beim Internationalen Museumstag im Mai eröffnet werden soll.

von Autor SJAProfil
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:
 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.