Steinberg am See
08.06.2017 - 20:00 Uhr

Neue Anschlüsse in der Wiesenstraße

400 000 Euro hat die Gemeinde in die Erneuerung der Wasserversorgung im Bereich der Wiesenstraße und in die Verlegung eines neuen Stromkabels zum bestehenden Hochbehälter in der Nittenauer Straße investiert. Die Rodungsarbeiten für den Kabelbau übernahm im Frühjahr der Bauhof. Mit den restlichen Bauarbeiten war eine Firma aus Weiden beauftragt. Im Zuge der offenen Rohrgrabenbauweise in der Wiesenstraße (Bild) wurden auch die bestehenden Wasser-Hausanschlüsse erneuert. Bild: Hirsch

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:
 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.