02.05.2017 - 20:10 Uhr
StörnsteinSport

Fußball Schell trainiert Püchersreuth

Püchersreuth. Für die kommende Saison hat der TSV Püchersreuth Sebastian Schell als neuen Trainer der ersten Mannschaft verpflichtet. Der 32-jährige Besitzer der Uefa B-Lizenz wird in der Spielzeit 2017/18 an der Seitenlinie des A-Klassisten stehen. Der neue Trainer spielte zuletzt zehn Jahre beim SV Störnstein. Auch trug er bereits das Trikot des ASV Neustadt sowie der DJK Neuhaus. In den letzten fünf Jahren war er als Trainer der A-Junioren der SG Püchersreuth/Störnstein/Schönkirch tätig. Für Schell ist es die erste Trainerstation im Seniorenbereich.

Sebastian Schell. Bild: exb
von * LNGProfil
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.