27.02.2018 - 20:00 Uhr
Störnstein

1.SKC freut sich über bessere Ergebnisse Neue Kegelbahn setzt Kräfte frei

Grippebedingt war die Jahreshauptversammlung des Sportkegelclubs nicht allzu gut besucht. Vorsitzender Johann Simon freute sich über die neue Kegelbahn samt neuer Elektronik und Anzeigetafel. Dafür dankte er der Gemeinde für die zügige Arbeit und die Übernahme der Hälfte der Kosten. Im sportlichen Bereich machten sich die neuen Bahnen bereits bemerkbar. Die Ergebnisse der einzelnen Kegler hätten sich enorm verbessert.

Bürgermeister Markus Ludwig gratuliert Erwin Götz, Lisa Götz (beide zehn Jahre Mitgliedschaft), Hildegard Nagler (15 Jahre), Vorsitzendem Johann Simon, Martin Nagler (15 Jahre) und Boris Damzog für 20 Jahre Treue zu den Keglern (von links). Bild: arw
von Werner ArnoldProfil

Simon erinnerte ferner an die Dorfmeisterschaften und das Backofenfest, das ohne Kuchenspenden nicht möglich sei. Der Vorsitzende dankte den Spendern und bedauerte, dass am Festsamstag der Umsatz nicht wie gewünscht ausgefallen sei.

Für den erkrankten Kassier verlas Erwin Götz das Zahlenmaterial. Der 1. SKC hat zurzeit 19 Aktive bei 86 Mitgliedern. An die Gemeinde zahlte der Club 6700 Euro für die Kegelbahnreparatur zurück. Dennoch bleibe noch etwas in der Kasse. "Von einem finanziellen Verlust kann man hier nicht sprechen", betonte Revisor Boris Damzog. Es sei ja ein Gegenwert vorhanden.

"Wenn die erste Mannschaft so weiterspielt, ist ein Aufstieg drin", ist Erwin Götz sicher. Zurzeit steht das Team auf Rang drei. Nicht so rosig ist die Lage der gemischten Mannschaft, die vom Abstieg bedroht ist.Mit Florian Voit ist ein neuer Spieler dazugestoßen. Bahnrekord verzeichneten Manuel Götz mit 581 und Helga Forster mit 582 Holz.

Bürgermeister Markus Ludwig dankte dem 1. SKC. Die Eigenleistungen beim Bahnumbau zeigten jetzt den Erfolg.

Das Training für die Dorfmeisterschaften findet vom 2. bis 13. April von 18 bis 21 Uhr statt. Am Sonntag ist die Kegelbahn geschlossen. Anmeldung beim Vorsitzenden Simon, Telefon 09602/91010. Der Wettbewerb selbst steigt vom 23. April bis einschließlich 4. Mai.

Die Geehrten

10 Jahre Mitgliedschaft im 1. SKC: Bruno Eckert, Irmgard Eckert, Erwin Götz, Lisa Götz, Manuel Götz und Verena Weiner. 15 Jahre: Martin Nagel, Hildegard Nagler, Johannes Nagler und Christian Meiler. 20 Jahre: Christoph Takacs, Erna Damzog und Boris Damzog. 25 Jahre: Erwin Meiler, Christine Meiler und Thomas Kraus. (arw)

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp