09.05.2018 - 20:00 Uhr
StörnsteinOberpfalz

Feuerwehr Störnstein feiert mit Party Von AC/DC bis Led Zeppelin

"Wir sind froh, dass wir die Ersten sind." Damit meinte Bernhard Kneidl von der Feuerwehr den Zeitpunkt des Jubiläums. Denn ausgerechnet heuer feiern noch einige Wehren ihr Gründungsfest.

von Autor gagProfil

Für das Floriansfest am Samstagabend war der Gemeindesaal mit Birken, Plakaten und Blumen geschmückt. Aus vielen Bierkisten waren Bars entstanden, hinter denen die Floriansjünger und die Mitglieder des Feuerwehrvereins die Gäste bewirteten. Es gab sogar einen umzäunten Außenbereich mit Stehtischen und bunten Lampen. Die Coverband "Bad Habits" mit Sänger Stefan Lange präsentierte das Beste aus 40 Jahren Rockgeschichte, von AC/DC bis Led Zeppelin.

Unterstützt von den Gitarristen Martin Rauch und Florian Seitz zeigten auch Christoph Brunner (Schlagzeug) und Markus Bayerl (Bass) vollen Einsatz. Zu "I wanna fall in love", super interpretiert von Steve, legte Gitarrist Martin ein großartiges Gitarren-Solo nach.

Erstmals dabei war eine Damen-Backgroundgruppe, bestehend aus Maria Neubauer (Gesang, Querflöte), Kathrin Brunner (Gesang) und Steffi Scheidler (Gesang, Solosängerin bei "Hotel California").

Das Publikum staunte, wie viele Top-Rocknummern es gibt und wie viele davon "Bad Habit" beherrscht. Nur schade, dass sie viel zu selten auftreten. Beinahe hätte die Party bis in den Morgen gedauert, doch ab vier Uhr früh war der Aufräumtrupp zur Stelle, damit für das Fest am Sonntag wieder Platz war für Biertische, Mittagessen, Kaffee und selbstgebackenen Kuchen.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.