Freie Wähler gewinnen Dorfmeisterschaft im Fußball
Politiker als treffsichere Kicker

Einen Schluck aus der Mineralwasserflasche gönnen sich die Freien Wähler nach dem Gewinn der Dorfmeisterschaft. Bild: arw
Vermischtes
Störnstein
05.07.2017
44
0

(arw) Bei der Fußball-Dorfmeisterschaften auf dem Kleinfeld ging die Mannschaft der Freien Wähler als Sieger vom Platz. Markus Baumann hatte mit seinen Mannen vom SV alles bestens vorbereitet.

Gespielt wurde im Modus "Jeder gegen Jeden" jeweils 15 Minuten. Um den 3. Platz kickten die Alten Herren gegen die Lanzer Feuerwehr. Am Ende schlugen die Seniorenfußballer die Spritzenmänner klar mit 5:1 Toren. Im Finale standen sich die "Schmeilers" und die Freien Wähler gegenüber. Die Begegnung dauerte zweimal zehn Minuten. Die Politiker siegten nach einem spannenden Spiel mit 2:1 Toren.

Etwas verschnupft waren die Veranstalter über die geringe Beteiligung. Sie hoffen, im nächsten Jahr das ein oder andere zusätzliche Team zu der Veranstaltung zu begrüßen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.