28.04.2016 - 02:10 Uhr
StörnsteinOberpfalz

Kommunionkinder erzählen über die Liebe Feierliche Erstkommunion in St. Salvator in Störnstein

Nach intensiver Vorbereitung durch Pater Marek und den Tischmüttern feierten am Sonntag sechs Mädchen und Buben in der Expositurgemeinde St. Salvator Erstkommunion. Michael Bodensteiner, Simon Hermann, Elisa-Marie Kost, Simon Hirmer, Markus Vollath und Sophie Scheidler traten erwartungsvoll an den Tisch des Herrn. Die feierliche Messe gestalteten die Erstkommunikanten selbst mit, lasen die Fürbitten mit Eltern und Paten und brachten zur Gabenbereitung Blumen, Weintrauben, die Bibel, Kerze, Brot und Wein an den Altar. Als Pater Marek zum Thema "Gott ist die Liebe" zu predigen begann, unterbrachen ihn die Kinder und erzählten jeweils im Duo, wie sie das Thema sahen. Etwa wie die Großmutter Glasscherben aus dem Spielsand entfernte, im Kloster Schwestern armen Menschen zu essen gaben oder bei einem Rettungseinsatz ein Bruder seinem Bruder half. Musikalisch hatte die Chorleiterin einen Kinderchor mit 15 Personen zusammengestellt. Sie gestalteten die Messe festlich, an der Orgel saß Karlheinz Schreiner. In der Dankandacht am Nachmittag würdigten die Kinder die Mütter für die Vorbereitung und übergaben eine Rose. Bild: zer

von Rita KreuzerProfil

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.