Am Samstag Auftakt mit "Rundumadum"
Kirwa-Stimmung an drei Tagen

Die Kirwapaare freuen sich auf zahlreiche Besucher zur Stullner Kirchweih und zeigen am Sonntag die Tänze, die sie in den vergangenen Wochen einstudiert haben. Bild: hfz
Lokales
Stulln
26.08.2014
41
0

Drei Tage Party gibt es bei der Stullner Kirwa vom Samstag, 30. August, bis Montag, 1. September. Kirwaauftakt ist am Samstag ab 20 Uhr. Für Stimmung im Zelt sorgt die Partyband "Rundumadum".

Am Sonntag ist ab 14 Uhr Kirwatreiben. Die 13 Kirwapaare zeigen ihre Tänze, die sie mit Manuela Muckenschnabel und Michael Altrichter einstudiert haben. Ein weiterer Höhepunkt ist das Gstanzlsingen. Zünftige Musik kommt von "Mir Kiener Baier(isch)". Am Nachmittag gibt es Kaffee und Kuchen. Abends sorgt ein DJ für Partystimmung.

Der Montag beginnt ab 10 Uhr mit einem Frühschoppen und einem deftigen Weißwurstfrühstück. So gut gestärkt, kann man ab 20 Uhr in den Kirwa-Endspurt starten. Zum Abschluss heizen "D'Quertreiber" den Besuchern ein.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.