15.04.2016 - 02:00 Uhr
StullnOberpfalz

KLJB Stulln feiert Vor dem großen Jubiläum

Die letzten Vorbereitungen des Festausschusses für das Jubiläum der Katholischen Landjugendbewegung Stulln laufen auf Hochtouren.

Der Festausschuss der Stullner Landjugend hat derzeit alle Hände voll zu tun, um das Gründungsjubiläum vorzubereiten. Bild: ohr
von Herbert RohrwildProfil

Vor den dreitägigen Feiern zum 50-jährigen Bestehen vom 3. bis 5. Juni mit Pfarrvikar Joseph Kokkoth als Schirmherr richtet die KLJB Stulln an die KLJB Brudersdorf die Bitte zur Übernahme der Patenschaft. Folgender Ablauf ist am Samstag, 16. April, vorgesehen: Die KLJB Brudersdorf findet sich um 17 Uhr bei der Bäckerei Ritz ein, während sich die KLJB Stulln zur gleichen Zeit vor dem Gemeindezentrum sammelt. Um 17.30 Uhr treffen beide Landjugenden am Festplatz vor der Mehrzweckhalle ein. "Die Allerscheynst'n" umrahmen den festlichen Akt musikalisch. Ab 17.45 Uhr bittet die KLJB Stulln die KLJB Brudersdorf, die Patenschaft zu übernehmen.

Nach dem halbstündigen Umtrunk am Festplatz marschieren um 18.45 Uhr beide Landjugenden zum Rathaus, um ab 19.30 Uhr im Feuerwehrhaus die Feierlichkeiten mit Speis und Trank fortzusetzen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.