08.01.2018 - 20:00 Uhr
StullnOberpfalz

Über 20 Jahre bei Buchtal Heinrich Gürtler feiert seinen 80. Geburtstag

Zu seinem 80. Geburtstag durfte Heinrich Gürtler viele Hände schütteln und die Glückwünsche entgegennehmen. Im Partyraum "Beim Hirmer" hieß der Jubilar die Gäste willkommen: Unter ihnen Pfarrvikar Joseph Kokkoth (für die Pfarrgemeinde) und Bürgermeister Hans Prechtl (Gemeinde).

Heinrich Gürtler (vorne, Dritter von rechts), hier mit Gattin Barbara sowie den drei Töchtern (vorne von links) Petra, Gisela und Andrea feierte mit Gästen seinen 80. Geburtstag. Bild: ohr
von Herbert RohrwildProfil

Die Wiege von Heinrich Gürtler stand in Girnitz. Er wuchs mit vier Brüdern auf dem elterlichen Hof auf. Nach dem Schulabschluss half der Jugendliche im landwirtschaftlichen Betrieb seiner Eltern Georg und Anna Gürtler kräftig mit und nahm im Anschluss eine Beschäftigung bei Trumpf Schreibmaschinen in Furtmühle an. Im Jahre 1973 erfolgte der Wechsel zum keramischen Betrieb Buchtal, das Unternehmen diente als Arbeitgeber bis zu seiner Ruhestandsversetzung 1995.

Heinrich und Barbara Gürtler, geb. Koller aus Altfalter, ließen sich im Juli 1966 in Diendorf standesamtlich trauen. Aus dieser Heirat gingen drei Töchter hervor. Auch die fünf Enkelinnen reihten sich in die Schar der Gratulanten ein. Das Eigenheim in Stulln bezog die Familie 1972. Die Zeitung "Der neue Tag" gehört zu seiner täglichen Lektüre. Seine handwerklichen Fähigkeiten im Haus sind sehr geschätzt.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.