Auszubildende im Industriepark Stulln

Wirtschaft
Stulln
07.09.2017
183
0

Im Industriepark Stulln arbeiten die Firmen Fluorchemie (FCS; grüne Shirts), Pharma (weiß) und Nabu (dunkel) in mehreren Ausbildungsberufen eng zusammen. Die aktuell 25 Lehrlinge und die Ausbilder stellten sich im Konferenzsaal zum gegenseitigen Kennenlernen vor. Die Leiterin der Verwaltung der Nabu-Oberflächentechnik, Inga Tschirch, hieß im Beisein von Marketing-Leiterin Karin Irlbacher (Pharma) und Personalleiterin Juliane Panten (FCS) die Auszubildenden - darunter sieben neue - willkommen und freute sich über die Wahl von Berufen mit Zukunftsperspektive. Bild: ohr

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.