Junge Union fährt mit Kindern ins Legoland
Welt der bunten Steinchen erlebt

Freizeit
Sulzbach-Rosenberg
08.09.2017
55
0

Im städtischen Ferienprogramm startete der Ortsverband der Jungen Union mit einem voll besetzten Bus ins Legoland Günzburg. Die Kinder hatten großen Spaß bei der Erkundung der Fahrgeschäfte und der aus bunten Steinchen nachgebauten Großstädte, zum Beispiel Berlin, Venedig oder die Münchener Allianz-Arena. Zur Stärkung gab es frische Brezen. Am Ende bekamen die Kinder noch kleine Geschenke, gesponsert vom Bundestagsabgeordneten Alois Karl. Bild: exb

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.