Kreisjugendring Amberg-Sulzbach zeigt, wie's geht:
Cocktails mixen wie ein Profi

Wer braucht da noch Alkohol? Die mobile Fruchtbar des Kreisjugendrings serviert promillefreie Cocktails. Wie man die mixt, können Interessierte in zwei Kursen lernen. Bild: exb
Freizeit
Sulzbach-Rosenberg
15.03.2018
84
0

Amberg-Sulzbach. Profi Lukas Schwab weiß, wie man alkoholfreie Cocktails mixt: Zu einem "Mix-it-fruchtBar"-Nachmittag mit dem Fachmann lädt der Kreisjugendring ein. Hier bekommen die Teilnehmer die Lizenz als ultimativer Cocktail-Mixer. Sie lernen unterschiedliche Rezepte für alkoholfreie Cocktails kennen und probieren sich auch gleich selbst am Shaker aus.

Dieser Kurs steht nach Anmeldung beim Kreisjugendring (KJR) allen Interessierten kostenfrei offen. Für die Nutzer der mobilen Cocktailbar des Kreisjugendringes ist dieser Kurs die Grundvoraussetzung zum Entleihen. Der KJR bietet dafür zwei Samstags-Veranstaltungen an - wahlweise am 7. April oder am 7. Juli, jeweils von 14 bis 17 Uhr, im Saal der Christuskirche in Sulzbach-Rosenberg. Bei Interesse können zusätzliche Termine nach Bedarf vereinbart werden. Anmeldung bis Freitag, 30. März.

Die mobile Cocktailbar des KJR steht in diesem Jahr noch an diversen Wochenenden, zum Beispiel für ein Vereins- oder Firmenfest, zum Ausleihen zur Verfügung. Genauere Informationen und den Terminkalender finden Interessierte im Internet (www.fruchtbar-as.de) oder beim Kreisjugendring Amberg-Sulzbach (Obere Gartenstraße 3, Sulzbach-Rosenberg, 09661/5 28 20).
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.