Sulzbach-Rosenberg
26.11.2017 - 20:00 Uhr

Festgottesdienst eröffnet die Landessynode

Festlicher Glockenklang eröffnete gestern Abend die Landessynode der evangelischen Kirche Bayerns. Die eigentliche Herbsttagung der Synodalen wird ab Montag im ACC in der Vilsstadt über die Bühne gehen, den Auftaktgottesdienst feierten die Gläubigen aber am Dekanatssitz in der Christuskirche als dem größten Gotteshaus im Seelsorgegebiet. Dekan Karlhermann Schötz freute sich am Sonntag, neben Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm erstmalig die gesamte Kirchenleitung in der Herzogstadt begrüßen zu können. Bild: Hartl Seite 3

 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.