12.01.2018 - 11:40 Uhr
Sulzbach-RosenbergOberpfalz

Musikalisch irgendwo zwischen Stefan Dettl und Revolverheld VAIT unplugged im Capitol in Sulzbach-Rosenberg

VAIT ist eine Pop-Rock-Band aus Bad Aibling. Die Band um Frontmann und Liedermacher Ralf Müller spielt Musik mit deutschsprachigen Texten. VAIT teilten sich die Bühne mit LaBrassBanda, Foreigner, Stefan Dettl, Kellner, Marc Forster, Werner Schmidbauer, Manfred Mann's Earth Band, The Hooters, Max von Milland, Ya-Ha!, der Mundwerk-Crew, den Killerpilzen und dem Keller Steff.

von Andreas Hahn Kontakt Profil

VAIT sind thematisch wie musikalisch irgendwo zwischen Stefan Dettl und Revolverheld anzusiedeln. Rockmusik also, die in den Promoschreiben der Plattenfirmen gerne mal als "ehrlich" oder "authentisch" bezeichnet wird. Ihr Sound ist schön verzerrt und laut, die Texte gerne einmal nachdenklich, sozialkritisch oder kämpferisch. Am Freitag, 27. April, spielen VAIT ab 21 Uhr im Capitol (Bayreuther Straße 4) in Sulzbach-Rosenberg. Karten gibt's bei der "Amberger Zeitung", bei "Der neue Tag" in Weiden, "Sulzbach-Rosenberger Zeitung", online auf nt-ticket.de sowie bei allen NT-Ticket-Vorverkaufsstellen. Bild: exb

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.