20.09.2017 - 20:00 Uhr
Sulzbach-RosenbergOberpfalz

Unternehmerfrauen unterwegs Unternehmerfrauen erkunden Bamberg

In die Weltkulturerbestadt Bamberg lockten Sehenswürdigkeiten in Hülle und Fülle. Sehr zum Gefallen der Unternehmerfrauen Amberg-Sulzbach, die dorthin ihren Jahresausflug machten. Der Tag startete mit einer Brotzeit und Produkten der teilnehmenden Metzger- und Bäckerfrauen.

von Externer BeitragProfil

In Bamberg angekommen begann die Stadtführung an der Konzerthalle. Durch den grünen Markt vorbei an vielfältigen Obst- und Gemüseständen ging es zur oberen Brücke mit dem alten Rathaus, das mit schönen Fresken an der Fassade verziert ist. Der eindrucksvollste Platz Bambergs ist jedoch der Domberg mit Domplatz und Dom. Der Nachmittag stand zur freien Verfügung. Dabei entstanden bei der Besichtigung des Rosengartens interessante Gartenfachgespräche der Unternehmerfrauen untereinander.

Einige Handwerkerfrauen besuchten Bamberger Kolleginnen, um typische Produkte der Region zu kosten. Nach einem erlebnisreichen Tag ging es wieder zurück in die Oberpfalz.

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.