11.07.2015 - 00:00 Uhr
Sulzbach-RosenbergOberpfalz

Aktionswoche der Städtischen Sing- und Musikschule Chance für Einsteiger

von Anke SchäferProfil

Die Städtische Sing- und Musikschule (SMS) will vor allem eines: Das lebenslange Musizieren fördern. Dazu will jedoch erst einmal das passende Instrument gefunden sein. Aber auch da hilft die SMS mit einer speziellen Aktionswoche von Montag bis Freitag, 13. bis 17. Juli, jeweils zwischen 14 und 17 Uhr weiter.

Fünf Nachmittage lang sind Besucher jeden Alters eingeladen, ohne Scheu alle Türen zu öffnen, Musikschulluft zu schnuppern, das individuelle Wunschinstrument in die Hand zu nehmen und auszuprobieren. Obendrein lernen sie hautnah den Unterrichtsalltag hinter den Schlossmauern und in der Außenstelle BRK, An der Allee, kennen.

Das Sekretariat ist in dieser Zeit ebenfalls geöffnet und versorgt die Gäste mit allen Informationen - und natürlich Anmeldebögen für das kommende Schuljahr.

Die Bandbreite des Aktionsangebots reicht vom Musikgarten für die Kleinsten und die musikalische Früherziehung über Klavier, Keyboard, Jazz-Piano, Akkordeon, Violine, Gitarre, Querflöte, Violoncello, Klarinette, Saxophon, Fagott, Blockflöte, Trompete, Posaune, Tenorhorn, Tuba, Kontrabass, E-Bass bis zu Gesang, Chören und Schlagzeug.

Das detaillierte Tages-Programm findet sich täglich in der SRZ oder im Internet unter www.sms.sulzbach-rosenberg.de.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp