03.06.2004 - 00:00 Uhr
Sulzbach-RosenbergOberpfalz

Am 9. Juni bei Buchberghütte das "kirwa.net.musik.fest" Kirwa der leisen Töne

von Autor (gri)Profil

Bei den lauten Massenkirwan drehen sie den Volume-Regler bisweilen bis zum Anschlag, beim kirwa.net.musik.fest schlagen die Kirwamusikanten aus der Region dagegen leisere Töne an. Sie spielen am Mittwoch, 9. Juni, gemeinsam für alle Kirwaburschen und -moidln auf, und zwar ganz ohne Lightshow und Lautsprecher.

Bereits zum dritten Mal organisieren die Burschen und Moidln vom Internetportal "kirwa.net" diese "alternative Kirwa". Nach den "Austragungsorten" Krickelsdorf und Stockau gastiert das kirwa.net in diesem Jahr im östlichen Landkreis. Der Waldfestplatz rund um die Buchberghütte bei Schnaittenbach bildet diesmal die Kulisse für das Fest. Eingeladen sind zunächst alle kirwaerfahrenen Musikanten, ob in Gruppen oder Solisten. Ab 19 Uhr darf in drei verschiedenen Räumlichkeiten sowie im Freien nach Belieben gespielt und improvisiert werden. Kommen sollen natürlich auch alle, die gern zünftige Kirwamusik hören oder das Tanzbein schwingen. Bei der Buchberghütte steht eine große Freilicht-Tanzbühne zur Verfügung.

Eine Bar steht bereit und mit Einbruch der Dunkelheit öffnet auch ein Weinpavillion. Das Fest findet bei jedem Wetter statt. Die Autos sollten am Hüttenparkplatz an der Straße zwischen Schnaittenbach und Hainstetten abgestellt werden. Nähere Informationen zum Ablauf gibt es bei Uli Piehler unter Telefon 0176-20056091.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.