15.09.2015 - 00:00 Uhr
Sulzbach-RosenbergOberpfalz

Bergknappen und Stiber-Fähnlein setzen die Ära fort Stollenfest ist zurück

von Autor KSAProfil

Vor einem Jahr stimmten die Bergknappen den Abgesang auf ihre Stollenfeste an. Aus Mangel an Helfern erklärten sie diese Tradition für beendet. Jetzt kommt die Kehrtwende: Es geht mit einem neuen Partner weiter!

Nicht mehr wie einst im Mai, sondern am kommenden Wochenende, 19./20. September, wird am Ausgang des Schaustollens Max, am Fuße der gleichnamigen Villa, wieder ein Stollenfest gefeiert. Dafür tun sich der Bergknappenverein Sulzbach-Rosenberg und die Historische Gruppe Stiber-Fähnlein zusammen.

Los geht's am Samstag, 19. September, schon um 15 Uhr. Zur offiziellen Eröffnung schreiten Bürgermeister Michael Göth und die Verantwortlichen dann um 18 Uhr. Musik macht am Nachmittag Bernhard Luber. Neben Bier, Wein, Schnaps und antialkoholischen Getränken gibt es Kaffee und Kuchen, Bratwürste mit Kraut, Steaks, Stibersuppe, Brote mit verschiedenen Aufstrichen und Käse.

Die Fortsetzung folgt am Sonntag, 20. September, ab 10 Uhr mit dem Frühschoppen. Mittags steht den Gästen das komplette Angebot zur Verfügung. Um 15 Uhr spielt die Bergknappenkapelle in großer Besetzung bis in den Abend hinein zur Unterhaltung auf.

An beiden Tagen vermitteln Fachleute Gästen im Schaustollen einen Eindruck der Arbeit untertage. Ebenso läuft an beiden Tagen eine Lampen- und Mineralienausstellung. Für die Betreuung der Kinder ist gesorgt. Bei schlechter Witterung steht ein beheiztes Zelt zur Verfügung.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp