Der Kindergarten spendet für Celina

Der Kindergarten spendet für Celina (san) Ein Herz für die schwerstbehinderte Celina hat der Kindergarten An der Allee: Die Einrichtung, deren Träger die evangelische Gemeinde Christuskirche ist, spendete 250 Euro für das Mädchen. Denn die Eltern der Sechsjährigen benötigen dringend ein neues Auto, das speziell auf Celinas Bedürfnisse umgebaut wird. Da Celinas Bruder Jonas den Kindergarten an der Allee besucht, entschied der Elternbeirat, einen Teil des Erlöses aus der Kaffeestube zur Verfügung zu stell
Lokales
Sulzbach-Rosenberg
25.04.2013
1
0
Ein Herz für die schwerstbehinderte Celina hat der Kindergarten An der Allee: Die Einrichtung, deren Träger die evangelische Gemeinde Christuskirche ist, spendete 250 Euro für das Mädchen. Denn die Eltern der Sechsjährigen benötigen dringend ein neues Auto, das speziell auf Celinas Bedürfnisse umgebaut wird. Da Celinas Bruder Jonas den Kindergarten an der Allee besucht, entschied der Elternbeirat, einen Teil des Erlöses aus der Kaffeestube zur Verfügung zu stellen. Beim Markt am Weißen Sonntag hatte die Elternvertretung Kaffee und Kuchen verkauft. Einen Scheck über 250 Euro aus dem Erlös der Aktion überreichten Kindergartenleiterin Linda Hirsch (rechts) gemeinsam mit ihrer Stellvertreterin Cornelia Ostasch (links) und Elternbeiratsvorsitzende Kathrin Gradl (Zweite von links) jetzt an Celinas Mama Kathrin. Bild: san
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.