Ein Megawatt ist möglich

Lokales
Sulzbach-Rosenberg
30.04.2013
0
0
Wie steht es mit der geplanten Photovoltaik-Anlage am Schlackenberg-Südhang, wollten wir von Minister Marcel Huber wissen. Die Ausschreibung der Immobilien Bayern sei in Vorbereitung und bald realisiert, meinte das Kabinettsmitglied. Eine Machbarkeitsstudie habe gezeigt, dass technisch eine Beständerung mit PV-Elementen auch an den Schräglagen auf der Dichtungsfolie möglich sei. Zu erreichen sei hier etwa ein Megawatt/Peak. "Wenn nicht hier, wo dann?", so der Minister abschließend zur Zielsetzung.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.