14.09.2004 - 00:00 Uhr
Sulzbach-RosenbergOberpfalz

HCA-Chef begabter Wanderführer durchs Schwarzachtal

von Helga KammProfil

Ein schöner Spätsommertag, eine faszinierende Landschaft, eine exzellente Führung und eine fröhliche Einkehr - das waren die Eckpunkte eines Wandertages der CSU-Frauenunion Sulzbach-Rosenberg am Samstag. Bestens geplant und vorbereitet von Heidi und Richard Unger fuhren 17 FU-Mitglieder und Angehörige mit der Bahn nach Nürnberg, um durch das Schwarzachtal zu wandern. Erwartet wurden sie vom Chef des HCA-Gymnasiums, Oberstudiendirektor Dr. Günter Görz, der in Schwarzenbruck zu Hause ist und sich als kenntnisreicher Wanderführer erwies. Mitwanderer waren außerdem unter anderen die FU-Vorsitzende von Schwarzenbruck und der CSU-Fraktionsvorsitzende im dortigen Gemeinderat, dem auch Görz 18 Jahre lang angehörte. Natürlich standen im Mittelpunkt das Naturerlebnis und das gemeinsame Wandern, ebenso aber kam es zum Erfahrungsaustausch über die kommunalpolitische Arbeit und einer Einladung an die Schwarzenbrucker Frauenunion nach Sulzbach-Rosenberg. Auf unserem Bild erläutert Görz (Mitte) die prähistorische Entstehungsgeschichte der Schwarzachklamm. Bild: hka

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.