08.03.2013 - 00:00 Uhr
Sulzbach-RosenbergOberpfalz

Internationaler Frauentag am Sonntag im Sportpark Schieder spricht

von Autor KÖKProfil

"150 Jahre SPD - Gleichstellung - Fortschritt - Jetzt!" lautet das Motto des Internationalen Frauentages 2013. Und wie schon in den Jahren zuvor wollen die Frauen mit der Veranstaltung in der Herzogstadt ein Ausrufezeichen setzen.

SPD-Frauen (AsF, Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen),das Kulturhaus Sulzbach-Rosenberg und der Frauenkreis Brücke laden am Sonntag ab 14.30 Uhr zu einem informativen und unterhaltsamen Nachmittag ins Hotel-Restaurant Sportpark ein.

Haupt-Referentin ist Bundestagsabgeordnete Marianne Schieder. Auch in Sulzbach-Rosenberg ist die Oberpfälzerin keine Unbekannte. Auf die Besucher, natürlich sind auch Männer willkommen, wartet ein Programm, das sich sehen lassen kann, noch dazu bei freiem Eintritt. Die Line-Dance-Gruppe "Highway Stompers" aus Amberg wird in den Wilden Westen entführen.

Die Theatergruppe Heimat- und Kulturverein Ammerthal tritt auch heuer auf und wird so manche Anekdote aus dem politischen Leben in der Herzogstadt preisgeben.

Zudem gibt es noch einen Überraschungs-Beitrag. Beginn ist um 14.30 Uhr mit einem kostenlosen Kuchenbuffet, auch den Kaffee oder Tee servieren die SPD-Frauen gratis. Spenden sind erwünscht und werden wie in den Jahren zuvor am Muttertag an bedürftige Frauen weitergegeben.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.