Nur Leichtverletzter nach Vorfahrt-Unfall auf B 85
Glück im Unglück

Lokales
Sulzbach-Rosenberg
06.05.2013
0
0
Auf der Kreuzung B 85/AS 35 kam es am Freitag Abend an der Abzweigung nach Dietersberg zu einem Unfall: Ein 20-jähriger Landkreisbewohner fuhr mit seinem Golf von Pürschläg kommend auf der AS 35 und wollte die B 85 geradeaus überqueren.

Dabei übersah er den von Amberg kommenden Golf eines 21-Jährigen, der ebenfalls aus dem Landkreis stammt.

Dieser konnte einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden und fuhr frontal in das querende Fahrzeug. Dabei wurde er leicht verletzt, konnte sich aber selbst zur ärztlichen Kontrolle ins Klinikum Amberg begeben. Der 20-Jährige blieb unverletzt.

Die Fahrzeuge der beiden jungen Männer waren nach dem Zusammenstoß nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand jeweils Totalschaden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.