Rouven Oeckl bildet Pädagogen aus - Trainerlizenz
Einsatz für den Schul-Radsport

Lokales
Sulzbach-Rosenberg
02.05.2013
2
0

Radfahren mit den schuleigenen Mountainbikes erfreut sich am Förderzentrum in Sulzbach-Rosenberg großer Beliebtheit.. Initiator und treibende Kraft ist der Pädagoge und passionierte Freizeitsportler Rouven Oeckl.

Seine langjährige didaktische und sportliche Erfahrung bringt er nun auch bei der Lehrerfortbildung mit ein. Von der Landesstelle für den Schulsport in München wurde er ins Lehrteam Radsport berufen.

Letzte Woche war er erstmals in Neukirchen im Einsatz. Zusammen mit Herbert Übelacker, Schulleiter der Mittelschule Neukirchen-Königstein, und dem in Sulzbach-Rosenberg geborenen Michael Kreil, der als Konrektor an der Realschule in Bad Brückenau unterrichtet, schulte Oeckl 30 Lehrkräfte aus den verschiedensten Schulen Bayerns, unter ihnen auch Markus Schneider vom Sulzbacher Förderzentrum.

Nach einwöchigem Lehrgang und bestandener Prüfungslehrprobe ist der Lohn der Mühe die Berechtigung, Radsport im Rahmen des differenzierten Sportunterrichts erteilen zu dürfen.

Der Radsportverband honoriert die Ausbildung mit der Ausstellung der Trainerlizenz C.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.