Scharnowell neuer Trainer beim HC Sulzbach

Lokales
Sulzbach-Rosenberg
20.04.2013
15
0
Das letzte Bayernligaheimspiel der Sulzbacher Handball-erinnen wird nochmal ein echter Kracher. Mit Melanie Meyer kommt nicht nur eine der besten Spielerinnen der Liga nach Sulzbach, sondern mit dem TV Etwashausen auch ein heißer Kandidat auf die Vizemeisterschaft. Anwurf ist am Samstag um 16.30 Uhr in der Krötenseehalle.

Es ist auch das letzte Heimspiel für HC-Cheftrainer Klaus Eckl, der kürzer tritt und das Amt in andere Hände geben wird. Er wird aber weiterhin zum erweiterten Trainerkreis gehören und "immer einspringen, falls mal Not am Mann ist!" Die Nachfolge ist bereits geklärt: Neuer Trainer wird Wolfgang Scharnowell, Co-Trainer bleibt Martin Müller.

Die Mannschaft möchte natürlich nochmals alles geben und ihrem Trainer und auch sich selbst einen würdevollen Abschied bereiten. Auch vor den treuen Fans wollen die Herzogstädterinnen ein mutiges Spiel abliefern und den Etwashausenerinnen die Vizemeisterschaft nicht schenken. Dazu wird jede einzelne Spielerin aber nochmals an ihre Leistungsgrenze gehen müssen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.