29.03.2007 - 00:00 Uhr
Sulzbach-RosenbergOberpfalz

Schmankerln für Tanzbegeisterte

von Autor (gri)Profil

Für Tanzbegeisterte bieten die Oberpfälzer Volksmusikfreunde zwei Schmankerln an: Am 21. Juli, legt auf der Donau wieder das Tanzschiff ab. Musikanten und Tänzer laden zu lauschigen Sommerstunden auf einem schwimmenden Tanzboden ein. Für Interessenten aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach wird eine Busfahrt zur Ablegestelle organisiert. Am 12. April, beginnt außerdem wieder ein Tanzkurs in Oberleinsiedl. Getanzt wird im Saal des Gasthauses Michl donnerstags insgesamt vier Mal. Beim Abschlussabend am 12. Mai, spielt die Sulzbacher Klarinettenmusi. Kosten für Kurs und Abschlussabend betragen je fünf Euro. Anmeldung bei Dieter Kohl (0179-9049241).

Endspurt für den Kirwabasar

Amberg-Sulzbach. (gri) Endspurt für den Kirwabasar: Noch bis Freitag können für den gleichzeitig in Freudenberg und Neukirchen bei Sulzbach-Rosenberg stattfindenden "1. Kirwa-Tracht-Basar" gebrauchte "Utensilien" wie Dirndln oder Lederhosen abgegeben werden. Am 31. März geht dann jeweils in den Schulhäusern der beiden Orte von 14 bis 17 Uhr der Verkauf los. Zehn Prozent des Erlöses kommen der Pflege des Kirchweihbrauchtums zugute. Abgabestellen haben für den Basar in Neukirchen Martina Schäfer (Fromberg 20, Telefon 09664/906224) eingerichtet und für Freudenberg Kerstin Richthammer (Jakobiplatz 24, Telefon 09627/1540) sowie Ilona Obermeier (Ellersdorf, Telefon 09627/ 513) jeweils ab 18 Uhr.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.