Zumba-Party und Salsa-Dance-Day im Kulturschloss Theuern begeistert Teilnehmer
Sieben Stunden Latino-Musik

Lokales
Sulzbach-Rosenberg
23.04.2013
29
0
"Für uns ist es vor allem wichtig, viele Leute zusammenzubringen und ihnen die Stimmung und das Gefühl des Zumba zu vermitteln", sagte Tom Scheimer. Mit Bianca Egerer und Alexander Schwendner (Franken Zumba) hat er die Zumba-Party, die am Samstag im Kulturschloss Theuern stattfand, organisiert. Rund 100 Interessierte - vor allem Frauen - nahmen teil. "Es ist heuer das erste Mal, dass so etwas angeboten wird: eine Kombination aus Zumba und Salsa", betonte Scheimer. Fünf Zumba-Tänzer sorgten drei Stunden mit perfekt inszenierten Choreographien und viel Körpereinsatz für Stimmung,

Jam-Session unter Tänzern

Ihnen gelang es von Beginn an, die Teilnehmerinnen zum Tanzen zu animieren. Auf der Bühne wechselten sich Gensil Fermin aus Innsbruck, Markus Korndörfer und Alexander Schwendner, Tom Scheimer und Edgar Mendoza Cornejo auf. Scheimer erklärte, wie es zu dem Zusammenschluss der Künstler kam: "Durch den Tanz kennt man sich untereinander und es ist jedes Mal aufregend, wenn man sich trifft." Scheimer sprach von einer Art Jam-Session unter Tänzern.
Ab 16 Uhr wurde parallel zur Zumba-Party der Salsa-Dance-Day eröffnet, den ebenfalls Tom Scheimer organisiert hat. Interessierten wurden diverse Workshops angeboten, in denen sie sowohl ihr tänzerisches Können ausbauen als auch Einblicke in neue Tänze gewinnen konnten. Ein angebotener Kizomba-Kurs fand großen Zuspruch. Hierbei handelt es sich um einen Paartanz, der mit traditionellen afrikanischen Rhythmen und moderner europäischer Musik kombiniert wird und durch starke Sinnlichkeit gekennzeichnet ist. Außerdem standen noch Salsakurse für Anfänger und Fortgeschrittene auf dem Programm.

Mit DJ aus München

Nach beeindruckenden sieben Stunden voll lateinamerikanischer Musik und Latino-Rhythmen wurde um 22 Uhr die Salsa-Party eröffnet. Für eine ausgelassene Stimmung sorgte DJ David Munoz aus München, der die rund 100 Gäste bis spät in die Nacht mit passender Tanzmusik unterhielt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.