13.10.2017 - 17:18 Uhr
Sulzbach-RosenbergOberpfalz

Überraschung zur Bürgermeisterwahl Dritter Kandidat will antreten

Dass Amtsinhaber Michael Göth (SPD) bei der Bürgermeisterwahl am 14. Januar 2018 wieder antritt und dass Günter Koller (CSU) ihn herausfordert, ist klar. Doch ein dritter Bewerber möchte mit auf den Stimmzettel: Andreas Schmid (46).

Andreas Schmid. Bild: ll
von Markus Müller Kontakt Profil

Der gebürtige Obersdorfer, der im Bachviertel lebt und im Einwohnermeldeamt der Stadt arbeitet, will dafür eine eigene Wählergruppe ins Leben rufen. "ZuSuRo" soll sie heißen, was für Zukunft für Sulzbach-Rosenberg oder Zuhause in Sulzbach-Rosenberg steht
Zur Gründungsversammlung lädt Schmid für Mittwoch, 18. Oktober, 19 Uhr, in die Taverne Korfu ein. Der nächste notwendige Schritt ist eine Aufstellungsversammlung. Dort braucht Schmid zehn Unterstützerunterschriften. Klappt das, kann er seine Kandidatur offiziell einreichen. Sollten sich dann vom 9. November bis 4. Dezember 180 Unterstützerunterschriften für ihn finden, ist er im Januar auf dem Stimmzettel.
"Es besteht schon das Risiko zu scheitern, aber ich sehe eine Chance für die 180, sonst hätte ich das nicht gemacht", sagte Schmid gegenüber der SRZ. Er habe die Kandidatur sechs Wochen intensiv vorbereitet. Plakate werde er sich im Wahlkampf nicht leisten können ("das ist ja alles mein Privatvergnügen und nicht mal steuerlich absetzbar"), doch mit Versammlungen und über das Internet werde er in die Öffentlichkeit wirken. "Ich war nie ein Parteimensch", sagt Schmid zu seiner Motivation. Er wolle auch kein Nestbeschmutzer sein, aber Sulzbach-Rosenberg voranbringen. Und da sehe er manche Sachen einfach anders, etwa das Thema W-LAN in der Stadt oder das Storg-Gebäude: "Das ist für mich nicht erhaltenswert und sollte durch etwas Vernünftiges ersetzt werden."
Weitere Informationen:
http://zusuro.de/
http://andreas-schmid.jetzt/

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp