10.04.2017 - 20:00 Uhr
Sulzbach-RosenbergSport

Die besten Zehn unter sich

Der Weg nach Hirschau führte für die Turnerinnen des TuS Rosenberg über Tirschenreuth: 13 von ihnen lösten dort beim Gaueinzelentscheid die Fahrkarte zum Top-Ten-Wettkampf. Die besten zehn Mädchen zeigten in ihrer jeweiligen Schwierigkeitsklasse sehenswerte Übungen am Schwebebalken, Stufenbarren, Sprung und Boden. Dabei ermittelten sie die Siegerin an jedem einzelnen Gerät.

13 Turnerinnen des TuS Rosenberg waren für den Top-Ten-Wettkampf in Hirschau qualifiziert. Bild: exb
von Externer BeitragProfil

Für den TuS Rosenberg gingen Sandra Klemenz, Salome Lederer, Juli Karner, Rosalie Steger, Vivien Jorgenson, Antonia Roll, Alisa Lamm, Emma Welz, Amelie Gross, Maja Mertel, Marlene Wolf und Lara Kraska an den Start. Sie schnitten sehr erfolgreich ab und freuten sich am Ende des Wettkampftags über drei erste Plätze, vier zweite Plätze, drei dritte Plätze und viele andere Platzierungen mehr. Außerdem sammelten sie Medaillen, Urkunden und Pokale ein.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.