HCA-Gymnasium in Regensburg
Schach-Meister

Da ist das Ding! Die HCA-Gymnasiasten holten sich die Schach-Oberpfalzmeisterschaft. Bild: hfz
Sport
Sulzbach-Rosenberg
16.12.2016
19
0

In Regensburg fand die Oberpfalzmeisterschaft im Schulschach statt, an der 330 Kinder teilnahmen. Das Herzog-Christian-August-Gymnasium aus Sulzbach-Rosenberg hatte eine Mannschaft in der Wertungsklasse bis 15 Jahre in die Domstadt geschickt - und diese gewann.

Maximilian Hauer, Julian Hauer und Leander Sollner (alle bei Schachclub Sulzbach-Rosenberg spielend) sowie Wolfgang Dotzler vom Schachclub Hirschau waren die vom Teamleiter Alexander Hadasch eingesetzten Spieler. Die Mannschaft des Gymnasiums Sulzbach-Rosenberg begann furios und gewann die ersten drei Spiele mit jeweils 4:0 und das vierte mit 3,5 zu 0,5. Damit setzte man die sieggewohnten Mannschaften aus Regensburg gehörig unter Druck. Im fünften Spiel kam es dann zum Aufeinandertreffen mit dem Mitfavoriten, dem Altdorfer-Gymnasium Regensburg.

Elf Mannschaftspunkte

Auf den Brettern 1 und 2 spielten die Sulzbach-Rosenberger remis, allerdings wurden die Bretter 3 und 4 verloren. Damit war die erste Niederlage zu verdauen. Im folgenden Spiel gegen die Mädchenmannschaft des Altdorfer-Gymnasiums Regensburg gelang dann ein beachtliches Unentschieden. Das letzte Spiel wurde gewonnen, so dass man am Ende elf Mannschaftspunkte hatte. Ebenfalls elf Mannschaftspunkte hatte auch das Gymnasium aus Regensburg, so dass die insgesamt gewonnenen Partien über den Sieg entscheiden mussten.

Und hier waren die HCAler mit 21,0 zu 18,5 eindeutig besser. Maximilian und Julian Hauer verloren kein Spiel und hatten je zwei Unentschieden auf ihrem Konto. Leander Sollner und Wolfgang Dotzler hatten neben vier Siegen jeweils zwei Niederlagen und ein Remis zu verzeichnen. Nach diesem überraschenden Ausgang freuten sich die Spieler und ihr Betreuer über den ihnen überreichten Pokal.

Im März 2017 dürfen Sie jetzt zu den bayerischen Meisterschaften nach Bamberg fahren, um dort die Oberpfalz zu vertreten. Wer Lust hat, einmal gegen die Oberpfalzmeister anzutreten, kann dies jeweils am Montag ab 13 Uhr im Schulschach des Gymnasiums tun. Dort spielen bereits 13 Jungen und Mädchen an den Brettern um den Sieg.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.