13.02.2018 - 20:10 Uhr
Sulzbach-Rosenberg

Sportliche Bilanz beim TV-Lauftreff fällt sehr zufriedenstellend aus Laufend für TV unterwegs

Als eine Abteilung, in der alles im Lot ist, präsentiert sich der Lauftreff im TV Sulzbach-Rosenberg in seiner Jahresversammlung. Dafür sprechen die vielen Starts bei Lauf- und Nordic-Walking-Events sowie die Zahl der Sportabzeichen.

Den Lauftreff weiter so gut in Gang halten wollen (von links) der Vorsitzende des TV Sulzbach-Rosenberg, Georg Peters, Kassiererin Ingrid Nordgauer, stellvertretende Leiterin Birgitta Hirschmann, Schriftführerin Christine Schaffenroth, Kassenprüferin Margit Waldmann und der Leiter Rainer Koch. Bild: exb
von Externer BeitragProfil

Der Vorsitzende des TV Sulzbach-Rosenberg, Georg Peters, lobte in seinem Grußwort die Beharrlichkeit, mit der die Führung des Lauftreffs ihre Abteilung in den vergangenen Jahren vorangebracht habe.

2017 starteten die Mitglieder bei vielen in- und ausländischen Lauf- und Nordic-Walking-Wettbewerben und erzielten durchwegs gute Ergebnisse, bilanzierte der Leiter Rainer Koch. Die Lauftreffs am Freitagabend und Sonntagvormittag sowie das Training in der Sporthalle des Gymnasiums fänden regen Zuspruch. Das sei auf die hohe Qualifikation der Betreuer zurückzuführen.

Bei den Landkreisläufen in Amberg-Sulzbach und im Nürnberger Land war der TV vertreten. 14 Läufer und Nordic-Walker fuhren nach Wolnzach zum Abschluss des Lauf 10!-Programms des Bayerischen Rundfunks. Birgitta Hirschmann und Christine Schaffenroth brachten Kinder und Jugendliche im Ferienprogramm auf Trab. Stolz erwähnte Koch die Zahl von 76 Sportabzeichen beim TV Sulzbach-Rosenberg.

Qi-Gong-Lehrerin Helga Stang stellte in einem Schnuppertraining diese asiatische Methode vor. Einige Damen des Lauftreffs wanderten ein Wochenende in den bayerischen Alpen. Abschied nehmen musste der Lauftreff von seiner langjährigen Betreuerin Maria Götz, die im vergangenen Jahr verstorben ist.

Die Vorstandswahlen leitete der TV-Vorsitzende Georg Peters. Die Mitglieder bestätigten dabei die amtierende Führung um den Leiter Rainer Koch und seine Stellvertreterin Birgitta Hirschmann. Peters lobte die personelle Kontinuität der Abteilung. Sie erleichtere die Zusammenarbeit mit dem Hauptverein.

Daniela Walter regte in der Aussprache an, verstärkt bei Kindern und Jugendlichen für den Lauftreff zu werben. Koch schlug zu diesem Thema die Bildung einer Arbeitsgruppe vor. Birgitta Hirschmann regte als Ziel für eine mehrtägige Wanderung den Bayerischen Wald an. Am Ende bedankte sich Koch bei Birgitta Hirschmann und Margit Waldmann mit einem kleinen Präsent für das Waschen der Leibchen für das Aufwärmtraining in der Halle.

Neuwahlen

TV-Lauftreff

Abteilungsleiter: Rainer Koch

Stellvertreterin: Birgitta Hirschmann

Kassiererin: Ingrid Nordgauer

Kassenprüferin: Margit Waldmann

Schriftführerin: Christine Schaffenroth

Betreuer: Gisela Hafner , Marianne und Herbert Hartmann sowie Josef Götz .

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp