22.02.2018 - 20:00 Uhr
Sulzbach-Rosenberg

Auffahrunfall mit Leichtverletzter

Eine Leichtverletzte und 2000 Euro Schaden weist die Polizei in ihrem Pressebericht als Bilanz eines Unfalls aus: Am Mittwoch kam es gegen 13 Uhr zu einem Auffahrunfall im Kreuzungsbereich zwischen Nürnberger Straße und B 85. Nachdem eine 46-jährige Landkreisbewohnerin stark bremsen musste, weil ihr ein bisher unbekannter Autofahrer als Linksabbieger die Vorfahrt genommen hatte, kam es zum Zusammenstoß mit einer hinter ihr fahrenden 30-jährigen Frau aus Sulzbach-Rosenberg. Die Herzogstädterin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf das Auto vor ihr auf. Dabei verletzte sich die 16-jährige Mitfahrerin der 46-jährigen Landkreisbewohnerin leicht. Der Schaden beläuft sich auf rund 2000 Euro. Zeugen, die Hinweise auf den unbekannten Beteiligten geben können, werden gebeten sich bei der Polizei unter 09661/87 44-0 zu melden.

von Andreas Royer Kontakt Profil

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.