Dank für Unterstützung des Jugendzentrums Hängematte
Helfer lassen sich bedienen

Für ihre Mitarbeit bei verschiedenen Gelegenheiten sagte die Leiterin des Jugendzentrums, Cornelia Aschenbach (vorne, Zweite von links), den ehrenamtlichen Helfern Dank. Bild: phl

Für das städtischen Jugendzentrum Hängematte sind ehrenamtliche Helfer unersetzlich. Vor allem die beiden Tage am Altstadtfest wären ohne sie kaum zu schultern. Die Leiterin der Hängematte, Cornelia Aschenbach, wollte dieses Engagement entsprechend würdigen und ihren Dank ausdrücken. Einen Abend lang durften sich die Helfer rundum bedienen lassen. Vor dem Jugendzentrum wurde ein Grillfest für sie veranstaltet. Unterstützung leistete der Förderverein der Hängematte, und das nicht nur finanziell. Ein rundum gelungener Abend und eine Würdigung des ehrenamtlichen Engagements war das Ergebnis.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.