Eltern tauschen sich im Stillcafé aus
Wenn die Entscheidung für ein weiteres Kind fällt

"Ich bekomme ein Geschwisterchen - So begeistern Sie das Neugeborene" hieß das Thema, dem sich 23 Mütter samt Babys im Stillcafé des St.-Anna-Krankenhauses in Sulzbach-Rosenberg widmeten.

Die Organisation der offenen Gesprächsrunde rund um das Thema Geschwisterkinder hatte Michaela Herrmann vom St.-Anna-Krankenhaus übernommen. Mit der Entscheidung für ein weiteres Kind stehen etliche neue Aufgaben im Raum. Die Referentin Anita Kinscher von der Kommunalen Jugendarbeit Amberg-Sulzbach behandelte mit den Anwesenden Fragen wie "Wann ist der richtige Zeitpunkt für ein weiteres Kind?", "Wann und wie sagen wir es dem ersten Kind?" oder "Wie reagiert man als Eltern, wenn das ältere Geschwisterkind von dem Baby genervt ist?".

Im Anschluss an den Vortrag hatten die Besucher die Möglichkeit, ihre Erfahrungen bei einer Talkrunde mit geschulten Elterntalk-Moderatorinnen, Christiane Dünzen und Dagmar Müller, auszutauschen. Beim sogenannten Elterntalk, der moderierte Gesprächsrunden über Medien, Konsum, Suchtvorbeugung und gesundes Aufwachsen bietet, sollen Eltern in ihrer Erziehungskompetenz gestärkt und sich ihrer Verantwortung bewusst werden. Mehr Informationen zum Projekt Elterntalk gibt es im Internet unter www.koja-as.de oder unter 09661/5 28 58. Bild: exb
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.